Landesklinikum Thermenregion Baden

Neben dem bestehenden Landesklinikum Thermenregion Baden wir auf einer freien Fläche der Neubau errichtet. Das Klinikum besteht aus drei abgestuften Hauptkörpern, welche sich - eingebunden in die Umgebung - um einen zentralen Eingangs- und Erschließungsbereich gruppieren. Die abgerundete und aufgelockerte Form der Baukörper sowie zahlreiche Innenhöfe und Grünflächen ergeben eine helle und naturbezogene Atmosphäre. Mit diesem Klinikum wird ein neuer, menschlicher Weg in der Konzipierung von Gesundheitseinrichtungen eingeschlagen.

Projekt

Landesklinikum Thermenregion Baden

Standort

A-2500 Baden, Wimmergasse 19

Auftragssumme

EUR 7,23 Mio.

Baudurchführung

2013-2016

Bauherr

HOSPES Grundstückverwaltungs GmbH

Hypogasse 1

A-3100 St. Pölten

www.hyponoe.at

Architekt/Generalplaner

ARGE Architekten

Moser Architekten ZT GmbH

Arch. DI Franz Pfeil ZT GmbH

Handelskai 130

A-1020 Wien

www.moserarchitekten.at

Leistungen

Aluminium/Glas-Pfostenriegelkonstruktionen, PR-Aluminium/Glas-Aufsatzkonstruktionen, hinterlüftete Emailglas- und Alucobondfassadenverkleidungen, vorgesetzte Glasdrehlamellenkonstruktionen, Stahl-Glas Brandschutz Pfosten-Riegelkonstruktion in EI30, Aluminiumfenster und -Türen, Aluminium-Brandschutzfenster und -Türen, Aluminium-Fensterbänder, Nurglasgeländerkonstruktionen, Div. Sonnenschutz